Mittwoch, 3. Mai 2017

Neuzugang (Neuerscheinung) - Buchbelohnung April 2017 - Katharina Herzog - Immer wieder im Sommer

Eher spontan betrat ich kurz vor dem ersten Mai einen Bücherladen und ließ meine Augen schweifen. Ich konnte viele Neuerscheinungen bestaunen und ließ mich inspirieren. Ein flüchtiger Blick blieb allerdings ganz zuletzt, schon fast mit einem Schritt wieder draußen auf der Straße, an einem ganz bestimmten Romancover hängen. Ich ging zum Regal, nahm das Buch, drehte es um, laß die Inhaltsangabe und ging damit schnurstracks zur Kasse.

Autor: Katharina Herzog
Titel: Immer wieder im Sommer
Seiten: 382 Seiten
Verlag: Rowohlt Verlag
Erschienen: Mai 2017
ISBN: 978-3-499-29111-1


Immer wieder im Sommer
von Katharina Herzog

Anna kann ihre unvergessene Jugendliebe eines jenem Sommers nicht mehr vergessen. In letzter Zeit denkt sie des Öfteren an Jan und fragt sich, was aus ihm geworden ist. Anna findet heraus, dass er auf Amrum wohnt und entscheidet sich, ganz gegen ihre sonst so vernünftige Art, in ihrem VW-Bus auf die Insel zu fahren. Doch das wäre zu einfach gewesen. Ihre Mutter, mit der sie über Jahre keinen Kontakt mehr hatte, meldet sich mit schlechten Nachrichten zurück und hat eine große Bitte. Schlussendlich fährt Anna nicht nur mit ihrer Mutter nach Amrum, sondern hat ihre beiden Töchter, sowie zu allem Überfluss auch noch ihren Exmann, Max, im Schlepptau... 

Ein Amrumroman! Wer hätte es gedacht!? Da mir "Meerblick inklusive" so sehr gefallen hat, dachte ich mir, ein weiterer Roman über die schöne Nordseeinsel könnte mir mein Alltag erneut versüßen, mich etwas erheitern und mir meine Lieblingsinsel für eine Weile näher bringen! Schon einmal vorweg genommen: Das Layout ist der Hammer!

Meine Rezension zum Roman von Katharina Herzog «Immer wieder im Sommer».

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen