Mittwoch, 27. April 2016

Spargel Carbonara - Nudel-Spargel-Rezept

Spargel Carbonara

Die Zeit ist reif – die Spargelsaison geht los! Dieses Jahr eröffnete ich diese mit einer leckeren Spargel Carbonara. Sehr mächtig, aber sehr lecker!


Zutaten
250g Spargel
1 Bund Frühlingszwiebeln
2EL Sonnenblumenöl
125g Katenschinken
100ml Sahne
150ml Milch
2Eigelb
1EL Senf
2 Handvoll Parmesan
Salz & Pfeffer
300g Nudeln (Penne, Farfalle,…)


Zubereitung

Den Spargel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Zusammen mit dem Öl in einer Pfanne andünsten. Den Schinken hinzugeben und knusprig anbraten. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Sahne mit der Milch, den Eigelben und wenig Salz & Pfeffer verrühren. Den Parmesan reiben. Die Nudeln separat in einem Topf mit Salzwasser gar kochen. Die Sahne-Milchmischung in die Pfanne geben, verrühren und weiterhin zugedeckt köchlen lassen. Die bissfesten Nudeln abgießen und mit in die Pfanne geben. Alles gut miteinander mischen. Vom Parmesan ca. 2/3 hinzugeben und ebenfalls unterrühren. Abschmecken und gegebenenfalls mit Salz & Pfeffer nachwürzen. Den restlichen Parmesan dazu servieren.



#Spargelzeit #saisonalesRezept #Carbonara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen