Samstag, 30. April 2016

Rezension - Karen Perry - Bittere Lügen

Bittere Lügen

„Bittere Lügen“, ein Roman von Karen Perry, erschienen 2016 im FISCHER Taschenbuch Verlag GmbH.

Harry und Robin verlieren ihren 3 jährigen Sohn Dillon in der marokkanischen Stadt Tanger bei einem Erdbeben. Seit dem Tod ihres Sohnes sind inzwischen 5 Jahre vergangen und die beiden hat es wieder nach Irland gezogen. An einem kalten Dezembermorgen geschieht jedoch das Unmögliche: Harry ist sich sicher, seinen totgeglaubten Sohn Dillon auf der Straße zwischen all den demonstrierenden Menschen in Dublin gesehen zu haben. Mit einer so starken Willenskraft, Überzeugung und den festen Glauben, fängt Harry an, auf die Suche zu gehen. Doch genau dieses Vorgehen wird den Stein ins Rollen bringen und bittere Lügen ans Tageslicht befördern.

Ein schlichtes Cover, welches jedoch zur Geschichte passt. Ich mag das kräftige Blau und die allgemeine Aufmachung des Bildes. Schlicht, aber irgendwie geheimnisvoll.  

"Bittere Lügen", mein "Belohnungsbuch - März", habe ich quasi verschlungen. Das Buch beiseitezulegen, um zur Arbeit zu fahren, war teilweise unmöglich. Kaum zu Hause angekommen, riss ich das Buch wieder an mich und verschwand in meinem Gedankenfilm. Die Story wird abwechselnd aus den Perspektiven der zwei Hauptprotagonisten erzählt. Diese Art von Erzählung ist natürlich sehr geschickt, weil man einfach so sehr auf die Folter gespannt wird. Die Sympathie und das Vertrauen, das ich den beiden geben konnte, war ein Kommen und Gehen. Ich warf irgendwann gedanklich nur noch Fragen durch meinen Kopf: wer, ob, wie, warum, wann & wieso. Mir hat es sehr gefallen! Durchgehend fand ich das Buch furchtbar spannend, doch zum Ende hin wird man noch einmal richtig durchgewirbelt. Ein packendes Psychodrama auf hohem Niveau! Zweifelslos werde ich von Karen Perry noch mehr lesen!

Zitat aus meinem Post der Neuerscheinung "Bittere Lügen": "... Ich hoffe, dieses Psychodrama nicht mehr aus den Händen legen zu wollen…" Ein Volltreffer!

Autor: Karen Perry
Titel: Bittere Lügen
Seiten: 397 Seiten
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Erschienen: Januar 2016
ISBN: 978-3-596-19736-1




#BittereLügen #KarenPerry #Psychodrama

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen